Tuesday, 18 September 2018 13:25
In den vergangenen Wochen ist Chemnitz in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt – auch international. Über mehrere Tage kam es hier zu rechtsextremen Übergriffen auf Gegendemonstrant*innen, Journalist*innen, Muslime und auf eine jüdische Einrichtung.